2020-08-11T14:58:14+02:00

ACONCAGUA

Mit 6.961m ist der Aconcagua, der in Argentinien liegt, der höchste Berg Südamerikas.

2020-08-11T16:13:08+02:00

ANNAPURNA 1

Die Annapurna ist ein Berg im Himalaya in Nepal. Mit 8.091m ist die Annapurna der zehnthöchste Berg der Erde und gehört somit zu den 14 Achttausendern.

2020-08-11T16:35:40+02:00

BROAD PEAK

Der Broad Peak ist mit 8.051m einer der vierzehn Achttausender und der zwölfthöchste Berg der Erde. Er befindet sich im Karakorum an der Grenze zwischen Pakistan und China, nur 5 Meilen entfernt vom K2.

2020-08-11T14:37:32+02:00

CARSTENSZ-PYRAMIDE

Die Carstensz Pyramide, Puncak Jaya oder auch Djalaspitze genannt, ist mit 4.884m der höchste Berg Ozeaniens (deshalb inklusive Australien) und weltweit der höchste Berg, der auf einer Insel existiert.

2020-08-11T16:40:39+02:00

CHO OYU

Cho Oyu oder Qowowuyag - „Göttin des Türkis“ - ist 8.188m hoch und somit der 6-höchste Achttausender weltweit. Der Berg liegt im zentralen Himalaya.

2020-08-11T16:25:03+02:00

DENALI

Der Denali, auch bekannt unter dem Namen Mount McKinley, ist mit einer Höhe von 6.190m der höchste Berg in Nordamerika und zählt somit zu den Seven Summits.

2020-08-11T16:12:01+02:00

DHAULAGIRI

Dhaulagiri, der „Weißer Berg“, ist der höchste Gipfel des Dhaulagiri Himal im Himalaja. Mit 8167 m ist er innerhalb aller 14 Achttausender der siebthöchste Berg der Welt.

2020-08-11T14:41:57+02:00

ELBRUS

Der Elbrus ist mit 5.642m der höchste Gipfel des Kaukasus und der höchste Berg Russlands. Er ist ein ruhender Vulkan in der Nähe der Grenze zu Georgien.

2020-08-11T16:45:02+02:00

EVEREST SÜD

Der Mount Everst ist mit einer Höhe von 8848m der höchste Berg der Erde. Auf Nepali, Sanskrit, heißt der Berg Sagarmatha und auf tibetanisch Qomolangma.

2020-08-11T16:39:31+02:00

GASHERBRUM 1

Der Hidden Peak, auch Gasherbrum I genannt, ist der Hauptgipfel der Gasherbrum-Gruppe und mit einer Höhe von 8.080 m der elfthöchste Berg der Erde.

2020-08-11T16:38:48+02:00

GASHERBRUM 2

Mit 8.034m ist der Gasherbrum II der niedrigste aller Achtrausender Berge. Er wird auch der leuchtende Berg genannt und liegt im Karakorum in Pakistan.

2020-08-11T16:37:09+02:00

K2

Der K2, auch als Mount Godwin-Austen oder Chhogori bekannt, ist mit 8.611m der höchste Berg im Karakorum und nach dem Mount Everest der zweithöchste Berg der Erde.

2020-08-11T16:09:16+02:00

KANGCHENDZÖNGA

Der Kangchendzönga ist mit 8586 m der dritthöchste Berg der Erde und zugleich der am östlichsten gelegene Achttausender. Über seinen Gipfel verläuft die Grenze zwischen Nepal und dem indischen Bundesstaat Sikkim.

2020-08-11T16:43:03+02:00

LHOTSE

Der Lhotse ist ein Berg im Himalaya an der Grenze zwischen Nepal und China. Mit einer Höhe von 8.516m ist er der vierthöchste Berg der Erde. Der Lhotse ist ein Nachbarberg des Mount Everest, mit dem er über dessen 7986m hohen Südsattel verbunden ist.

2020-08-11T16:04:03+02:00

MAKALU

Der Makalu ist mit einer Höhe von 8.485m der fünfthöchste Berg der Welt. Er liegt östlich des Mount Everest an der Grenze zwischen Nepal und dem autonomen Gebiet Tibet im Mahalangur Himal.

2020-08-11T15:05:57+02:00

MANASLU

Der Manaslu in Nepal ist einer der vierzehn Achttausender. Mit einer Höhe von 8163 m ist er der achthöchste Berg der Erde. Im Nordwesten liegt das Annapurna-Massiv, im Südosten das Ganesh Himal.

2020-08-11T16:15:50+02:00

MOUNT KOSCIUSZKO

Der Mount Kosciuszko ist mit 2.228m der höchste Berg auf dem Festland Australiens und befindet sich in New South Wales in den Snowy Mountains.

2020-08-11T15:35:36+02:00

MOUNT VINSON

Der Mount Vinson ist mit 4.892m der höchste Berg von Antarktika – weshalb er zu den Seven Summits zählt. Eine sehr ungewöhnliche Expedition.

2020-08-11T16:37:54+02:00

NANGA PARBAT

Der Nanga Parbat, auch als Diamir bekannt, ist ein Achttausender im Westhimalaya und mit 8.125 m Höhe der neunthöchste Berg der Erde.

2020-08-11T15:58:27+02:00

SHISHAPANGMA

Der Shishapangma ist mit einer Höhe von 8.027m der niedrigste der Achttausender und gleichzeitig der vierzehnthöchste Berg der Erde. Der Shishapangma liegt im Jugal Himalya, 5 km östlich der chinesisch-nepalesischen Grenze.