KAUKASUS Elbrus (5642 m) Skitourenwoche

Eine schöne Skitourenwoche erwartet uns im russischen Kaukasus, der zwischen dem Schwarzen und dem Kaspischen Meer die natürliche Grenze zwischen Europa und Asien bildet. „König des Kaukasus“ so wird der Elbrus genannt, der sich mit seinen majestätisch wirkenden Doppelgipfel am Ende des Baksantals erhebt. Er ist 5642 Meter hoch und steht eindeutig auf europäischen Gebiet und ist somit der höchste Berg Europas. Die Besteigung dieses erloschen Vulkans ist der Höhepunkt und das Ziel unserer Reise. Um uns an die 6000 Meter Grenze wagen zu können, werden wir uns mit einigen Schitouren ausreichend aklimatisieren. Die Akklimatisationstouren finden in der Umgebung des Ausgangspunktes für unsere Elbrus-Besteigung statt und werden den Wetter- und Schneeverhältnissen angepasst.

Highlights:

  • einer der Seven Summits

  • Grenze Asien / Europa

Nächste Termine

28.04.2016 - 06.05.2016 (EUR 1.200,00) Anfrage
  • © 2012 ALPINIST Berg- und Schneesportreisen